FORSCHUNG UND INNOVATION

1Anschlüsse aus Messing CW614N/CW617N nach den europäischen Normen UNI EN 12164. Normalisierungsprozess mit Qualitäts-zertifizierung.
2Galvanische Vernickelung gemäß der Umweltstandards ISO 14000:1.
3O-Ring und Dichtungen in zertifiziertem EPDM.
4Inliner aus thermoplastischem Silikon, das eine sehr hohe Reinheitsstandards gewährleistet (Gesundheits- verwendung), entspricht den deutschen Normen DVGW W543/05 Gruppe I W270 KTW-A hygienische Prüfung bis 90°C.
5Kalibrierte Verpressung der Hülsen, um Raum zu sparen.
6Umflechtung aus nichtrostendem Stahl AISI 304 mit reduziertem Umflechtungsschritt.
7Strenge dimensionale und geometrische Kontrolle, um die mechanische Festigkeit und Funktionalität des Produktes zu garantieren.
8Die Hülsen aus Edelstahl AISI 304 werden in jeder Phase der Produktion nach UNI 9028 kontrolliert und ausgewählt. Korrosionsbeständig nach UNI ISO 9227.